Hilfe finden

Wer von Gewalt betroffen ist, ist nicht allein. Viele Organisationen beraten Frauen und Männer, die Hilfe brauchen. Außerdem gibt es Beratungsstellen für Täter und Täterinnen, die ihr Verhalten ändern wollen. Hier erfahren Sie, wie unsere Partnerinnen und Partner Sie unterstützen. Und wie Sie sie erreichen können.

Mehr
Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 08000116016
 Symbolbild Hilfe finden bei Gewalt: Vier in die Luft gereckte Hände klatschen vor dem Hintergrund einer sonnendurchschienenen Baumkrone ab.​

Angebote für Frauen – wichtige Hilfe- und Beratungsstellen im Überblick

Bundesweit gibt es eine Vielzahl von Angeboten, die von Gewalt betroffene Frauen schnell und anonym beraten oder ihnen Kontakte zu Frauenhäusern vermitteln können.

Symbolbild Hilfe finden bei Gewalt – Männer: Drei Männer in einer Gesprächsrunde.

Angebote für Männer – wichtige Hilfe- und Beratungsstellen im Überblick

Männer, die Gewalt erlebt haben, finden in Beratungsstellen vor Ort Ansprechpartner, die zuhören, Rat geben und Hilfsangebote vermitteln – vertraulich und kostenlos.

Symbolbild Hilfe finden bei Gewalt – Männer: Drei Männer in einer Gesprächsrunde.

Stopp die Gewalt – Beratungsangebote für Täter und Täterinnen

Gewalt verletzt und zerstört Leben. Täter und Täterinnen, die ihr eigenes gewalttätiges Verhalten beenden wollen, finden bei Beratungsstellen bundesweit Unterstützung.

×

Diese Website verwendet Cookies, um die Funktionalität bestimmter Anwendungen zu gewährleisten, zum Beispiel beim Bestellservice für Publikationen. Zudem werden zu Optimierungszwecken pseudonymisierte Zugriffsdaten gesammelt und gespeichert. Näheres hierzu erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, sich von der statistischen Erfassung ausnehmen zu lassen.